3 Fragen an Franzi

Franzi

1. Wer bist Du und wie bist Du zum Klimasofa gestoßen?

⁣Ich bin Franzi, 27 Jahre alt, komme aus der Nähe von Lippstadt (NRW) und wohne seit August 2019 in Hamburg. Beruflich bin ich als PR-Managerin tätig und seit Dezember 2020 beim Klimasofa mit an Bord. Als ich nach einem ehrenamtlichen Engagement gesucht habe, bin ich auf die Anzeige des Klimasofas gestoßen – kontaktiert – ausgetauscht – begeistert gewesen!

2. Was ist Deine Rolle beim Klimasofa?

⁣Ich bin eines der Gesichter hinter den Social-Media-Kanälen. Zusammen mit dem tollen Social-Media-Team kümmere ich mich um die Inhalte, die ihr auf Facebook und Instagram zu sehen bekommt. Zudem bin ich im PR- und Öffentlichkeits-Team, in dem wir uns auch schon die eine oder andere Idee für die kommenden Wochen überlegt haben. Seid gespannt!

3. Was ist für Dich das Besondere am Klimasofa?

Ich habe von Anfang an gespürt, wie sehr das Team für das Klimasofa brennt. Und das macht das Klimasofa so besonders – die Menschen, die dahinter stehen. Die Idee hat mich auf den ersten Blick total überzeugt: Wissen zum Klimawandel, Nachhaltigkeit und Umweltschutz auf eine angenehme, ungezwungene Weise zu teilen und damit Menschen einen Anhaltspunkt und einen ersten Anfang aufzuzeigen und sie zum Handeln zu inspirieren.

Werde Teil des Klimasofas!

Hast auch du Lust, dich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu engagieren? Wir suchen Menschen, die uns bei der Durchführung und Verbreitung des Klimasofas unterstützen möchten.

Mitmachen